Aktuelles

 

JFG stellt 12 neue Schiedsrichter !

 

(auf dem Bild fehlt: Felix Wenzel)

Gleich 12 neue Jung-Schiedsrichter haben vergangene Monat in Bachem erfolgreich die Prüfung abgelegt. 

Alle werden künftig Spiele der Gruppe Merzig leiten. Aufgrund der hohen Teilnehmer-Zahl (25) wurde der Lehrgang anfangs auf eine Gruppe in Rimlingen unter der Leitung von Kreis-Lehrwart Gerhard Bednorz

und eine in Roden unter der Leitung von Lehrstabs-Mitglied Reiner Klein aufgeteilt.

So gilt der Dank von KSO Heiner Müller den beiden Ausbildern Bednorz und Klein, die aufgrund des überwiegend jugendlichen Alters der Anwärter auch einigen Stress zu bewältigen hatten. Allerdings , so Bednorz, hat es auch einen riesigen Spaß gemacht . Großen Dank hatte Heiner Müller aber für die Herren Robert Rein und Jörg Brandt übrig: Sie haben sich als Vereinsvertreter (FC Brotdorf, SF Bachem-Rimlingen und JFG Saarschleife) bei der Organisation sehr gut eingebracht und auch selbst erfolgreich die Prüfung abgelegt.

 Dies sollten sich andere Vereine als Vorbild nehmen. Bleibt zu hoffen, dass möglichst viele der jungen Schiedsrichter möglichst lange an der Pfeife bleiben und den Spagat zwischen selbst spielen und pfeifen meistern.

(Autor:Björn Becker)

 

Impressum

  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Kontakt

  |